Turingmaschine in Prosa

Es ist ein regnerischer Abend im Campridge des Jahres 1949. C.P. Snow, der das Konzept der »zwei Kulturen« - der Humanwissenschaften und Naturwissenschaften - entwarf, hat vier der bedeutendsten Denker und Wissenschafter seiner Zeit eingeladen. Es gibt ein für die Nachkriegszeit ungewöhnlich gutes Dinner und eine Diskussion, die eine »scienfitic fiction« im nicht ganz wahren, aber besten Sinn ist...  (Aus dem Klappentext)

 

Lesen Sie sich den nachfolgenden Textauszug aus dem Buch genau durch!

Download

Textauszug

 Lesetipp
Mit freudlicher GenehmiguMng von John L. Casti. Professor

der Mathematik am Santa-Fe-Institut in New Mexico
und an der Universitiät Wien für das FSG.

 

  • Wie funktioniert diese Maschine im Detail. Versteht Du die Tabelle mit dem im Text erwähnten Beispiel?
  •  Was soll diese Maschine nun? Was kann man damit berechnen und was nicht?
  • Verstehe ich die Maschine so gut, dass ich eigene Probleme damit lösen kann? Versuche ein Program zur Subtraktion zweier Zahlen zu schreiben.

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen